DATENSCHUTZRICHTLINIE FÜR DEN PRESTIGE SOCIETY CLUB

 

 

1. Einleitung

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns, dem Prestige Society Club (im Folgenden "PSC"), sehr wichtig. In dieser Datenschutzrichtlinie informieren wir Sie darüber, welche Daten wir erheben, wie wir diese verwenden und welche Rechte Ihnen hinsichtlich Ihrer Daten zustehen.

 

 

2. Verantwortlicher

 

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Prestige Society Club  

E-Mail: info@prestige-society.com  

Webseite: www.prestige-society.club

 

 

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenverarbeitung einwilligen. Folgende Daten können erhoben werden:

  • Kontaktdaten: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
  • Nutzungsdaten: Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite und Angebote
  • Mitgliedsdaten: Informationen zu Ihrer Mitgliedschaft, wie Zahlungsinformationen und Mitgliedschaftsstatus

 

4. Zweck der Datenverarbeitung

 

Die erhobenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

- **Mitgliederverwaltung:** Verwaltung und Abwicklung Ihrer Mitgliedschaft im PSC

- **Kommunikation:** Beantwortung von Anfragen und Kommunikation im Rahmen der Mitgliedschaft

- **Personalisierung:** Anpassung unserer Angebote an Ihre Bedürfnisse und Interessen

- **Marketing:** Versand von Newslettern und Informationen zu unseren Angeboten, sofern Sie dem zugestimmt haben

- **Sicherheit:** Gewährleistung der Sicherheit unserer IT-Systeme und Vermeidung von Missbrauch

 

 

5. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Basis der folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Erfüllung eines Vertrags: Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
  • Einwilligung: Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO
  • Berechtigte Interessen: Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (z.B. zur Gewährleistung der IT-Sicherheit)
  • Rechtliche Verpflichtung: Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO (z.B. zur Erfüllung steuerlicher Aufbewahrungspflichten)

 

6. Weitergabe von Daten an Dritte

 

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Erfüllung des Vertrags erforderlich ist, Sie eingewilligt haben oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Beispiele hierfür sind:

  • Dienstleister: IT-Dienstleister, Zahlungsdienstleister
  • Behörden: Im Rahmen gesetzlicher Verpflichtungen

 

7. Dauer der Speicherung

 

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für die Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich ist oder wir gesetzlich zur Speicherung verpflichtet sind.

 

 

8. Ihre Rechte

 

Sie haben das Recht:

Auskunft: Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten (Art. 15 DSGVO)

  • Berichtigung: Unrichtige oder unvollständige Daten berichtigen zu lassen (Art. 16 DSGVO)
  • Löschung: Ihre Daten löschen zu lassen, sofern die Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO vorliegen
  • Einschränkung der Verarbeitung: Die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken zu lassen (Art. 18 DSGVO)
  • Datenübertragbarkeit: Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Art. 20 DSGVO)
  • Widerspruch: Gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einzulegen (Art. 21 DSGVO)
  • Beschwerde: Bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen (Art. 77 DSGVO)

 

9. Änderungen der Datenschutzrichtlinie

 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzrichtlinie bei Bedarf anzupassen, um sie an geänderte rechtliche oder technische Rahmenbedingungen anzupassen. Die aktuelle Version ist stets auf unserer Webseite verfügbar.

 

 

10. Kontakt

 

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie uns jederzeit kontaktieren:

Prestige Society Club  

E-Mail: info@prestige-society.com  

Webseite: www.prestige-society.com

 

Diese Datenschutzrichtlinie tritt mit ihrer Veröffentlichung in Kraft und gilt bis auf Weiteres.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.